Geschäftsbereich „Fahrwerkskomponenten”


Sogefi‘s Geschäftsbereich „Fahrwerkskomponenten” produziert eine komplette Palette von Produkten, die in enger Zusammenarbeit mit den Automobilherstellern entwickelt wurden, wie Schraubenfedern, Stabilisatoren, Torsionsfedern, Stabilisatoren, Blattfedern und Spurspanner.

Diese Produkte sind für den Einsatz in Pkw, leichten und schweren Nutzfahrzeugen, Erdbaumaschinen und Eisenbahnwaggons konzipiert. Sogefi‘s Kunden reichen von weltweit bekannten Automobil- und Nutzfahrzeugherstellern bis hin zu großen Herstellern von Schienenfahrzeugen.

Sogefi leistet einen erheblichen Beitrag bei der Entwicklung und Leistungsverbesserung zahlreicher Fahrwerkskomponenten.

Der Einsatz von Rohren anstatt massiver Stäbe in der Fertigung der Stabilisatoren hat zu einer beträchtlichen Gewichtsreduzierung geführt, was den Fahrzeugherstellern den wichtigen Vorteil der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs ermöglicht hat.

Zu weiteren Verbesserungen gehören die Einführung innovativer Produktionsprozesse und zweckgebundener Konstruktionen. Diese ermöglicht den verstärkten Einsatz von leichteren Schraubenfedern und trägt zur Optimierung der Lebensdauer, des Korrosionsverhaltens, des Komforts, der Verringerung der Betriebsgeräusche und der Erhöhung der Fahrsicherheit bei.